Rückblick: Jahrestagung 2019

Die  Jahrestagung 2019 unserer Gesellschaft fand statt zum Thema „Mystik und Heilung“ vom 10. bis zum 12. Mai 2019 in Heilgenstadt. Das geschah in einer sehr fruchtbaren Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Gesundheit und Spiritualität e.V. Wir kooperierten dabei mit der Internationalen Gesellschaft für Gesundheit und Spiritualität e.V.

Es ist eine alte Weisheit: Medizinische Behandlung ist ein ganzheitlicher Prozess. Bereits die antiken Heilungszentren wie beispielsweise die Asklepios-Heiligtümer in Epidauros, Kos oder Pergamon verfügen nicht nur über die Möglichkeiten zu medizinischen Eingriffen, sondern verbanden Heilung mit kulturellen Veranstaltungen und vor allem Spiritualität. Gegenwärtig werden Ansätze im Bereich des spiritual care auch im deutschsprachigen Gesundheitswesen stark diskutiert. An mehreren Universitäten sind bereits Lehrstühle für dieses Forschungsgebiet installiert worden. Die Gesellschaft der Freunde christlicher Mystik möchte die Impulse reflektieren und der Frage nachgehen, welchen Beitrag die christliche Mystik zu seelischen und leiblichen Heilungsprozessen bereit hält. Aus diesem Grund wird die Jahrestagung im Jahr 2019 mit der Internationalen Gesellschaft für Gesundheit und Spiritualität e.V. gemeinsam gestaltet. Zum Mitdenken und zur gemeinsamen Suche nach Antworten sind Sie herzlich eingeladen.
Ihre
Prof. Dr. Andreas Müller, Vorsitzender der GFcM, Kiel
Prof. Dr. Eckhard Frick, Vorsitzender der IGGS, München

 

 

Programm

Freitag 10.05.2019

  • 15:00 Uhr Ankommen und Kaffee und Begrüßung
  • 16:00 Uhr Vortrag
    Resilienz und Verwundbarkeit. Gesellschaftliche Herausforderungen im Licht der Mystik
    Prof. Dr. Hildegund Keul, Würzburg
  • 18:00 Uhr Abendessen

19:30 Uhr
Hörspiel: „Spiegel der einfachen Seelen“. Mystische Originaltexte von Marguerite Poréte
Prof. Dr. Lydia Maidl, München

ab 20:30 Uhr gemütliches Beisammensein

Samstag 11.05.2019

  • 07:30 Uhr Evangelischer Abendmahlsgottesdienst
    Predigt P. Prof. Dr. Eckhard Frick SJ
    Liturgie: Prof. Dr. Peter Zimmerling
  • 09:30 Uhr Vortrag
    Die Vereinigung mit dem Göttlichen. Mystische Praxis zwischen Heilung und Krise in religionswissenschaftlicher Perspektive
    Dr. Stephanie Gripentrog-Schedel, Kiel
  • 11:00 Uhr Kaffee
  • 11:30 Uhr Vortrag
    „Befreiungstheologie des Mittelalters“
    „…daz der mensche ledic werde sin selbes und aller dinge“ (Meister Eckhart)
    Dipl. Psych. lic. phil. Katharina Oost, Freiburg
  • 13:00 Uhr Mittagessen

14:30 Uhr Lehr- und Lernhaus „Limmudim“
mit Prof. Dr. Arndt Büssing, Dr. Karl-Heinz Witte, Dr. Hanne Leggemann, Prof. Dr. Simon Peng-Keller, Dr. Marco Sorace, Prof. Dr. Peter Zimmerling u.a.

  • 16:00 Uhr Kaffee
  • 16:30 Uhr Lehr- und Lernhaus „Limmudim“ II mit denselben Dozierenden
  • 18:30 Uhr Abendessen
  • 19:30 Uhr Mitgliederversammlung der GFcM

Sonntag 12.05.2019

  • 07:30 Uhr Katholische Eucharistiefeier
    Predigt: Prof. Dr. Andreas Müller
    Liturgie: Pfr. Dr. Claus F. Lücker
  • 09:30 Uhr Vortrag
    Mystik im Krankenhaus
    Prof. Dr. Eckhard Frick, München
  • 10:30 Uhr Kaffeepause

11:00 Uhr Podiumsdiskussion mit den Referierenden, Moderation: Prof. Dr. Elisabeth Aberer

  • Zusammenfassung der Tagung von Prof. Dr. Eckhard Frick